Monatsarchiv für November 2006

Jetzt also Mexiko

Donnerstag, den 30. November 2006

Uebermorgen ist es soweit. Wir sagen den USA Lebewohl und fahren nach Mexiko. Ein grosser Schritt fuer uns, halten wir uns doch schon seit fast 3 Monaten in den USA auf. Fast 7.500 Kilometer und 60.000 Hoehenmeter liegen seit unserem Start in Alaska hinter uns. Wir haben die Zeit in den USA sehr genossen und […]

Have a Break – Urlaub mal ohne Fahrrad

Sonntag, den 26. November 2006

Wie schnell die Zeit vergeht. Peter und Michael sitzen schon wieder im Flieger zurueck nach Deutschland und unsere Fahrradfreie Zeit neigt sich so langsam dem Ende. 2 schoene Wochen liegen hinter uns. 2 Wochen ohne Fahrrad und 2 Wochen mit bekannten, vertrauten Gesichtern. Da faellt der Abschied besonders schwer. Die naechsten bekannten Gesichter, die wir […]

Los Angeles – und jetzt ab in den Urlaub…

Freitag, den 10. November 2006

Jetzt sind wir also da. In Los Angeles. Wir hatten schon viel schlechtes gehoert ueber die Stadt, aber bestaetigt hat sich jetzt noch nichts davon. Im Gegenteil. Der Radweg am Strand von Los Angeles ist vorbildlich. Ueber 30 Kilometer faehrt man auf einem kleinen Weg direkt ueber den Strand. Traumhaft! Genauso, wie das Wetter hier: […]

Endlich im Sueden

Montag, den 6. November 2006

Seit gestern befinden wir uns in Santa Barbara – oder anders gesagt: Endlich im Sueden. Ueberall stehen Palmen rum, alles blueht und ist voller Blaetter und – das sicherste Anzeichen, dass man im Sueden ist – man wartet im Schatten, bis die Fussgaengerampel gruen wird. Und dass Anfang November. Das Leben findet endlich draussen statt, […]